Bergisch Gladbacher Str. 10
51519 Odenthal
Tel.: 02202-97670

Ausstellung „TAYSER - Ein Bericht” (11.11. bis 23.12.2015)

 

Flyer1 Vorderseite Scan

 Mit Unterstützung der Initiative „GO-Asyl” präsentierte die „Kleine Rathausgalerie” im Herzen Odenthals vom 11.11. bis 23.12.2015 Skizzen und Karikaturen eines unserer neuen, vorübergehenden Nachbarn.

Tayser Mohammad, geboren 1980, floh in diesem Sommer aus seiner Heimatstadt Qamshlo im Norden Syriens. Ende September in Odenthal angekommen, begann er sofort, Erlebnisse, Erfahrungen, Verluste und Hoffnungen in Bilder zu fassen – zunächst als Skizzen im ersten Deutschlernheft, schließlich als eine noch offene Serie von akkurat angefertigten, jeweils mit schwarzer Linie umrahmten Filzstiftzeichnungen, die in dieser Ausstellung erstmalig gezeigt werden.

Auf existentielle Weise und gleichzeitig hoch poetisch „berichten” die Bilder von Not und Verlust, von durchgestandenen Reiseetappen und Gefühlen des Ankommens. Sie erzählen Persönliches und gleichzeitig fangen sie Fluchterfahrungen ein, die viele der in Odenthal und überall in Europa Angekommenen teilen. – Seien Sie herzlich willkommen! Wenn Sie Ideen haben, wo Tayser seinen immer weiter wachsenden Bilderzyklus im Weiteren präsentieren kann, melden Sie sich gerne bei uns!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen