Bergisch Gladbacher Str. 10
51519 Odenthal
Tel.: 02202-97670

Umstellung auf einen neuen Mensabetreiber zum 5.11.2018

Liebe Eltern,

wie in meinem letzten Newsletter bereits angekündigt, wird es nach den Herbstferien einen Wechsel des Mensabetreibers geben. Ich freue mich, dass am Ende eines intensiven Diskussionsprozesses mit Schüler_innen, Eltern, Betreibern, Ernährungsexperten und Gemeinde gelungen ist, mit „GL Service“einen neuen Partner gefunden zu haben, der eine hochwertige Versorgung Ihrer Kinder sicherstellen wird.

Damit der Wechsel reibungslos läuft und Ihre Kinder in der Mittagspause entsprechend versorgt sind, möchte ich Ihnen folgende wichtige Informationen übermitteln:

  1. Das neue Mensaessen wird ab 5.11.2018 wie gewohnt montags bis donnerstags in der Mittagspause bereit stehen.In der ersten Schulwoche nach den Herbstferien wird es noch keinen Mensabetrieb geben. Besprechen Sie bitte mit Ihrem Kind, wie es sich übergangsweise von Montag bis Mittwoch versorgt. (Die Cafeteria wird etwas mehr Brötchen etc. vorbereiten, die man z. B. am Vormittag bereits für die Mittagspause erwerben kann.)
  2. Um das Mensaessen buchen zu können, ist in der Woche nach den Herbstferien eine Anmeldung bei GL Service erforderlich. Das entsprechende Formular sowie ein Informationsblatt mit den neuen Preisen finden Sie am Ende dieses Artikels. 
  3. Am Dienstag, 30.10.2018, 18.00 Uhr findet eine Informationsveranstaltung des neuen Betreibers in der Mensa statt, zu der wir Sie herzlich einladen. Hier haben Sie Gelegenheit, etwas über die Zubereitung zu erfahren und Beispielessen zu probieren; ferner wird das Anmelde- und Abrechnungssystem nochmals ausführlich erläutert.
  4. Noch vorhandene Geldbeträge auf dem alten MensaMaxx-Konto werden Ihnen erstattet. Wir bieten Ihnen an, dies im Laufe der nächsten Wochen auf das neue Mensakonto Ihres Kindes zu übertragen. Sollten Sie dies nicht wünschen, bitten wir um eine entsprechende Nachricht mit der Angabe Ihrer Kontodaten an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Da wir diese Rückmeldung erst abwarten möchten, ist auf jeden Fall vor dem 5.11.18 eine Überweisung Ihrerseits auf das neue Konto nötig, damit Ihr Kind Essen buchen kann. Nähere Informationen hierzu finden Sie in den hinterlegten Informationsschreiben des Betreibers.

Ich hoffe, dass die Umstellung mit vereinten Kräften möglichst reibungslos gelingt, und freue mich auf den Neuanfang in unserer Mensa.

Beste Grüße

Frank Galilea

Anhänge:
DateiDateigröße
Diese Datei herunterladen (Erstanmeldung Odenthal.pdf)Erstanmeldung Odenthal.pdf98 kB
Diese Datei herunterladen (Mittagessen in Odenthal.pdf)Mittagessen in Odenthal.pdf318 kB

Einladung zum Elternabend der Ausstellung "Klang meines Körpers"

Klang meines Körpers

Liebe Eltern der Schüler_innen des Schulzentrums Odenthal,

wir freuen uns, die interaktive Ausstellung „Der Klang meines Körpers“ vom 29.10. bis 02.11.2018 am Schulzentrum Odenthal zeigen zu dürfen. Die Ausstellung gibt Einblicke in die Lebenswelten essgestörter junger Frauen und Männer und zeigt kreative Wege aus der Essstörung.

Die Schüler_innen der Jahrgangstufe 9 werden von Fachkräften (vom Fachdienst Prävention und der Offenen Jugendarbeit Odenthal (OJO)) in Kleingruppen durch die Ausstellung geführt. So wird den Schüler_innen eine aktive Auseinandersetzung mit der vielschichtigen Problematik ermöglicht.

Da wir Sie als Eltern ebenfalls informieren möchten, laden wir Sie sehr herzlich zu einem Elternabend mit Führung durch die Ausstellung ein. Der Elternabend „Was zählt?!“ zum Themenkomplex Ess-Störungen und Pubertät, klärt auf, informiert über Möglichkeiten der Prävention und sensibilisiert für den Umgang mit Betroffenen u.v.m.

Informationsabend für Eltern

„Was zählt ?!“ Themenkomplex Ess-Störungen und Pubertät

Montag, den 29. Oktober 19:00h Uhr, Aula

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.

Herzliche Grüße,

Anke Rehbock (Gymnasium Odenthal), Ute Fassbender und Anja Fries (Katholische Erziehungsberatung e. V.)

Begeisterte Läuferinnen und Läufer beim Köln-Marathon 2018

Auch dieses Jahr nahm das GO wieder am Köln-Marathon, dem größten Laufevent unserer Region, teil.Köln Marathon 2018

10 Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 und 8 absolvierten den 4km langen Schülerlauf in tollen Zeiten und genossen die stimmungsvolle Atmosphäre während der gesamten Strecke. Im nächsten Jahr wird es dann vielleicht auch die komplette Marathon-Distanz, die sich unsere Läuferinnen und Läufer in einer 4er-Staffel teilen können.

Für alle, auch diejenigen, die mit einer kürzeren Strecke ins Laufen (2,5 km) einsteigen möchten, weisen wir jetzt schon auf den Lauf um das Bayerkreuz am 10.03.2019 hin.

Ein großes Dankeschön gilt den Aktiven und Ihren Familien für die Unterstützung.

Ganz Ohr....

... und sehr angetan waren die Schüler_innen der 9a als ihnen HNO-Arzt Dr. Schmeling - und somit ein Experte - das Ohr in seinem Aufbau sowie mögliche Erkrankungen und Beeinträchtigungen des Hörorgans erläuterte. Besonders die gegenseitige Gehörgangkontrolle und das Ausprobieren von Stimmgabel, Hörgerät oder "Schwindel-Brille" sorgten für eine fröhliche Biologiestunde der anderen Art!

Ohr 3 klein Ohr2 klein

Ohr1 klein

Philosophisches Café

Am 4.10. startet das Philosophische Café wieder um 19:00 Uhr im PZ. Aaron Weissberg (Q2) spricht zu uns über die Existenz Gottes. Sie sind herzlich eingeladen zuzuhören und mitzudiskutieren. 

Philosophisches Cafe1 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen